MINI Motoring

Einen MINI zu fahren ist irgendwie etwas Besonderes. Viele MINI Fahrer sind echte Enthusiasten und teilen Ihre Freude mit anderen MINI Fahrern bei gemeinsamen Ausfahrten.
Ich habe viele schöne Erinnerungen an solche Ausfahrten mit MINI Freunden in aller Welt.

Auf dem Weg zu MINI UNITED in Misano, Italien haben wir per Zufall italienische MINI Fahrer am Comer See getroffen. Wir fuhren dann als Gruppe weiter in Richtung Süden und machten einen Halt in Bologna zum „Aperitivo“ und einem Spaziergang durch die Stadt, bevor es weiter nach Misano ging.
Auf dem Weg zurück von Misano nach Mailand bildete sich auf der Autobahn ein MINI Konvoi wie bei einem Flashmob, nur dass es hier völlig ungeplant war. Es passierte einfach. Und so schwärmten wir in eine Gruppe von MINIs in nördlicher Richtung durch Italien.

Also ich einmal geschäftlich in Seattle war, musste ich über das Wochenende dort bleiben. Ich nahm Kontakt mit dem Puget Sound MINI Motoring Club auf und wurde prompt zum einmal im Jahr statt findenden Mt. Baker MINI Run eingeladen, der zusammen mit dem Vancouver MINI Club organisiert wurde. Ich durfte sogar selbst MINI fahren. Einer der Clubmitglieder hatte drei MINIs in seiner Einfahrt und ließ seine 16-jährige Tochter das Auto bis zum Hotel fahren, wo ich dann hinters Lenkrad stieg.

Ähnlich war es letztes Jahr, als ich geschäftlich nach Chicago musste und meine Reise so plante, dass ich an MINI Takes the States Chicago teilnehmen konnte. Auch hier wurde ich vom Hotel abgeholt. Von Steve, dem Präsidenten des Chicago MINI Motoring Club,  der mich zur Vorabendveranstaltung mitnahm. Am nächsten Morgen holte mich dann Ken am Hotel ab und wir fuhren zum Lincoln Park Zoo für das Frühstück. Weiter ging es mit Matt, der mich in seinem MINI den ganzen Weg bis rauf zu Road America mitnahm.

Dies sind nur einige persönliche Beispiele, wie dieses kleine Auto Menschen zusammengebracht hat. Wie ich sofort neue Freunde gewinnen durfte. Wie viel Spaß man haben kann, wenn man einen MINI sein Eigen nennen darf. Was Motoring bedeutet.
Und darum freue ich mich auch so wenn ich mir anschaue was Susanne, eine MINI Freundin heute auf Facebook geschrieben hat: Ein Link zu Bildern einer Gruppe von MINI Fahrern, die von Google Maps Streetview aufgenommen wurden. Sehr cool!

MINI-mototring_google-streetview

Klick aufs Bild um alle MINIs auf Google Maps zu sehen

Habt ihr auch schon mal ähnliche MINI Motoring Erfahrungen gemacht? hinterlasst bitte einen Kommentar, ich freue mich drauf.

Happy Motoring und ein schönes Wochenende!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s